TOP 10 besten Spielmacher aller Zeiten (Ⅴ)

***

Platz 2

Zinédine Zidane

© LUIS SEVILLANO
FUTBOL, COPA DE EUROPA: REAL MADRID – ARSENAL.

Sicher für viele eine Überraschung ihn vor Maradona auf dem zweiten Platz zu finden. Den Ausschlag gab das Thema dieses Blogs. Die TOP 10 der Spielmacher und in der Fähigkeit eine Mannschaft zu lenken, sie zu führen und ihr seinen strategischen Stempel aufzudrücken ist Zidane in meinen Augen einen Tacken besser als der argentinische Superstar. Würde de beste Fußballer gesucht werden, wäre die Reihenfolge sicher eine andere. Dies nur zu Erklärung.

Zizou wie er liebevoll von seinen Fans genannt wird, begann seine erfolgreiche Karriere in Frankreich beim AS Cannes und Girondins Bordeaux, bis er dann 1996 zu Juventus Turin wo er die verspätete Erbschaft von Platini antratt. Er führte die alte Dame zurück an die europäische Spitze und nationalen Titeln, um im Jahre 2001 für die unglaubliche Summe von über 74 Millionen Euro nach Real Madrid zu wechseln. Schnell war zu sehen das er jeder Euro wert war und wurde Teil der Galaktischen rund um so überragender Mitspieler wie Luis Figo, David Beckham, Ronaldo, Raul, Roberto Carlos, uvm., die ihn anstandslos als Chef auf dem Platz anerkannten. Bei ihm wirkte jedes Spiel wie Training, er spielte blinde Pässe, machte Übersteiger, Drehungen und schoss als wenn es das einfachste der Welt ist.

An der Seite von Henry, Barthez, Blanc und vielen anderen französischen Top-Spielern führte er die Equipe Tricolore 1998 im eigenen Land zum Weltmeistertitel und 2000 zum Europameistertitel, wo er viele wichtige Tore vorbereitete oder selber schoß.

3 x Weltfußballer und unzählige nationale wie internationale Ehrungen runden eine Karriere ab und machen ihn zu einem der größten seiner Zunft. Heute arbeitet Zidane als Co-Trainer in Madrid wo auch seine vier Söhne in verschiedenen Jugendmannschaften spielen.

***

Platz 1

Edison Arantes do Nascimento – oder einfach nur Pelé.

Schon alleine die Nennung dieses Namens löst bei einigen (mich eingeschlossen) pure Gänsehaut aus. Bei allen Diskussionen zu dieser Liste gab es jedoch nie einen Zweifel an der Nummer 1. Nicht nur der beste Spielmacher aller Zeiten, auch in meinen Augen der beste Fußballer der je auf dem Spielfeld stand !

Mit Mohamed Ali sicher der bekannste Sportler weltweit, mag vielleicht ein Netzer, Platini o.ä. der heutigen Jugend nicht mehr geläufig sein, doch kennt jeder der auch nur mal einen Fußball gesehen hat, diesen brasilianischen Ausnahmefußballer.

Was kann ich schreiben was nicht schon jeder weiß ?!

  • 3 x Fußballweltmeister
  • Weltfußballer des 20. Jahrhunderts
  • Sportler des Jahrhunderts
  • usw.

Unzählige nationale wie internationale Titel und Ehrungen zeigen die Wertschätzung für diesen unglaublichen Ballkünstler.

Um seine Karriere als Vereins- und Nationalspieler angemessen zu würdigen bzw. zu beschreiben bedarf es mehr als diesen Blog und einen Amateurschreiberling wie mich.

77 Tore in 92 Spielen im Trikot der Selecao sind bis heute unerreicht. Ebenso seine Torquote von 0,94 Toren in all seinen Pflichtspielen spiegeln nicht mal annähernd wieder was er mit dem Ball anstellen konnte.

Ich verneige mich vor einem Fußballer den es wahrscheinlich so nie wieder geben wird.

TOP 10 besten Spielmacher aller Zeiten (Ⅰ)

TOP 10 besten Spielmacher aller Zeiten (Ⅱ)

TOP 10 besten Spielmacher aller Zeiten (Ⅲ)

TOP 10 besten Spielmacher aller Zeiten (Ⅳ)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.